Gerd Glaeske Bremen

3. Juli 2017. Die Bild-Zeitung hat sich Verstärkung mit ins Boot geholt – Professor Dr. Gerd Glaeske von der Universität Bremen gab zu sechs „Super-Arzneien mit schweren Nebenwirkungen“ eine Einschätzung ab. Acetylsalicylsäure, Kortison, Statine & Co. „sind die wahren Wundermittel in der Medizin“, haben jedoch.

Jahrbuch Sucht 2017: Wenn das Schlafmittel süchtig macht. – 11. Apr. 2017. "Die Arzneimittelabhängigkeit ist die zweithäufigste Abhängigkeit überhaupt in Deutschland – nach Nikotin, aber noch vor Alkohol", erklärte Gerd Glaeske von der Universität Bremen bei der Vorstellung des Sucht-Jahrbuchs. "Das wird immer wieder verkannt." Bis zu 1,9 Millionen Menschen in Deutschland.

13. Jan. 2014. Michaela Gottfried und Annette Kessen. Arzneimittelexperte Prof. Dr. Gerd Glaeske sieht die aktuellen politischen Vorhaben im Arzneimittelbereich krit.

Aus diesem Grund arbeitet die BKK RWE seit dem 01.03.2012 mit dem SOCIUM, Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik an der Universität Bremen zusammen. Die wissenschaftlichen Leiter sind Professor Dr. Heinz Rothgang und Professor Dr. Gerd Glaeske. Ziel der Kooperation ist unter anderem die.

Gerd Glaeske, Professor für Gesundheitsökonomie an der Universität Bremen, macht deutlich, dass viele Ärzte und Patientinnen die möglichen Nebenwirkungen der Antibabypillen unterschätzen. Seine Untersuchungen haben ergeben, dass vor allem die neueren Präparate das Risiko für lebensbedrohliche Thrombosen.

29. Okt. 2015. "Vor allem bei jungen Frauen, die nicht rauchen und kein Übergewicht haben, spricht auf den ersten Blick auch nichts gegen die neuen Präparate", erklärte Professor Gerd Glaeske von der Uni Bremen. "Aber neu ist nicht immer gleich besser, im Gegenteil: Die Pillen der früheren Generationen schützen.

Prof. Dr. Gerd Glaeske. Seit 2007 Co-Leiter der Abt. Gesundheit, Pflege und Alterssicherung, seit 1999 Professor für Arzneimittelanwendungsforschung am SOCIUM Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik (ehemals ZeS) der Uni Bremen; zuvor Leiter pharmakologischer Beratungsdienste bei Kassen und.

In the recent "Innovation Report 2017" published by Prof. Dr. Gerd Glaeske, University of Bremen and Prof. Wolf-Dieter Ludwig, Chairman of the Drug Commission of the.

Coffee Stomach Acid Secretion In Enterocytes Histology Of Liver Ideadiez.com – is and in to a was not you i of it the be he his but for are this that by on at they with which she or from had we will have an what been one if would who has her. Pathology of Stomach Flashcards | Quizlet – Start studying Pathology of

9. Nov. 2017. „All diese Mittel haben ein hohes Abhängigkeits- oder zumindest Missbrauchspotenzial“, schreibt darin der Arzneimittel-Experte Gerd Glaeske von der Universität Bremen. Demnach werde die Zahl der Abhängigen von stark wirksamen Schmerzmitteln in Deutschland auf 200.000 bis 300.000 Menschen.

4. Nov. 2013. Im Auftrag von Markt hat die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung die Inhaltsstoffe untersucht. Das Ergebnis: In drei von vier Proben wurden Quartz und Cristobalit statt Algenpulver nachgewiesen – nämlich bei Abtei, Flügge und Taxofit. Der Bremer Pharmakologe Professor Gerd Glaeske erklärt.

28. Mai 2016. „Radio Bremen" präsentierte Interviews mit Cornelia Bajic, der Vorsitzenden des „ Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte", und dem Gesundheitsökonomen Gerd Glaeske. Während sich Frau Bajic, wenig überraschend, von der Wirkung der Homöopathie überzeugt zeigte, die Placebo- Wirkung.

11. Apr. 2017. ist die weit verbreitete Medikamentenabhängigkeit. Schätzungen zufolge sind fast zwei Millionen Menschen hierzulande davon betroffen, stellt Gerd Glaeske, Pharmakologe an der Uni Bremen, fest: "Die Arzneimittelabhängigkeit ist die zweithäufigste Abhängigkeit überhaupt in Deutschland. Nach Nikotin.

der BARMER GEK und des Forschungszentrums SOCIUM der Universität Bremen am 29. September 2015 in der Katholischen Akademie in Berlin, u.a. mit Prof. Dr. Gerd Glaeske, Bremen; der NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens; Dr. Christoph Straub, Vorstandsvorsitzender der BARMER GEK; Prof. Dr. Jürgen.

CASE FOR DOCUMENTATION: Dr Gerd Glaeske, a pharmacologist and health scientist at the University of Bremen, emphasises the importance of documenting any side effects during therapy with a biologic drug. Patients should be.

Find researchers and browse departments, publications, full-texts, contact details and general information related to Universität Bremen.

Prof. Dr. rer. nat. Gerd Glaeske. Zentrum für Sozialpolitik der Universität Bremen Abteilung Health Policy, Occupational Health and Social Medicine Mandate und Mitgliedschaften (Auszug). Geschäftsführer und Mitglied des geschäftsführenden Vorstands des deutschen Netzwerks für Versorgungsforschung, DNFV Mitglied.

CASE FOR DOCUMENTATION: Dr Gerd Glaeske, a pharmacologist and health scientist at the University of Bremen, emphasises the importance of documenting any side effects during therapy with a biologic drug. Patients should be.

15. Juni 2017. «Das Instrument der Rabattverträge ist zwar wirtschaftlich erfolgreich. Es geht jedoch zu Lasten der Qualität der Arzneimittelversorgung der Bevölkerung und muss daher dringend nachjustiert werden» – das sagte Professor Dr. Gerd Glaeske von der Universität Bremen am Mittwoch beim 21. Eppendorfer.

In the recent "Innovation Report 2017" published by Prof. Dr. Gerd Glaeske, University of Bremen and Prof. Wolf-Dieter Ludwig, Chairman of the Drug Commission of the.

16. Okt. 2012. Auch hierzulande kämen Statine zu oft zum Einsatz, meinen Kritiker wie Gerd Glaeske, Gesundheitswissenschaftler an der Universität Bremen. Schließlich werden sie allen Menschen mit mehreren Risikofaktoren für Herzkrankheiten empfohlen, also auch vielen Menschen, die noch keine Gefäßleiden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *